Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon

Gemeinsam wollen wir Glocken retten!

Bei immer mehr Glocken entstehen Risse, wodurch die Klangqualität sehr leidet, diese können durch Schweißen teilweise ausgebessert werden aber oft gibt es für die Glocken keine Rettung und sie werden eingeschmolzen. Dabei gehen großartige Kulturgüter der letzten Jahrhunderte verloren.

Zur Früherkennung von Schäden kann der musikalische Fingerabdruck verwendet werden. Der musikalische Fingerabdruck ermöglicht ausgehend von Klangaufnahmen eine frühzeitige Risserkennung.  Dabei werden bereits Klangveränderungen festgestellt, die mit dem Gehör noch nicht erkannt werden können.

Dieses Projekt soll helfen die Glocken vor ihrem Schicksal in der Schmelze zu retten. Für dieses Projekt suchen wir engagierte Menschen die sich professionell oder als Hobby für Glocken interessieren. Es sollen Klangaufnahmen von Glocken gesammelt werden, mit denen dann zu jeder Glocke der musikalische Fingerabdruck erstellt werden kann. Hier hat jeder die Möglichkeit einen wertvollen Teil beizutragen.

Bottom1
blockHeaderEditIcon
Hochschule Kempten

Europäisches Kompetenzzentrum für Glocken
ECC-ProBell®

Bahnhofstr. 61
D-87435 Kempten

Telefon +49 (0)831 2523-682
 
info@ecc-probell.de

Bottom3
blockHeaderEditIcon
Kontakt

Bild_Footer
blockHeaderEditIcon

Logo ECC-ProBell Kempten

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*