*
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon

Europäisches Kompetenzzentrum für Glocken ECC-ProBell®

Kirchenglocken werden beim Läuten durch das Anschlagen des Klöppels hohen Belastungen ausgesetzt, die nicht selten zu Schäden führen. Starker Verschleiß und Risse führen dazu, dass der Glockenklang nachhaltig verändert und schließlich zerstört wird. Nur mithilfe aufwendiger Reparaturarbeiten kann eine Wiederherstellung der Glocke erreicht werden, die dann jedoch nicht mehr vollständig belastbar ist.

Das Europäische Kompetenzzentrum für Glocken ECC-ProBell® an der Hochschule Kempten forscht seit dem Jahr 2005 an Glocken, um diese wertvollen Kulturgüter vor Schäden nachhaltig zu schützen und das Läuteverhalten zu verbessern. Damit will das ECC-ProBell dazu beitragen, dass das Läuten von Kirchenglocken als ein Europäisches Kulturgut erhalten und geschützt wird. Aus der Vielfalt an Läutekulturen in Europa und der Vielschichtigkeit im Umgang mit Glocken haben sich folgende zentrale Zielsetzungen für die Forschungsarbeit an Glocken herauskristallisiert:

  • Weiterentwicklung der Läuteoptimierung zur Verminderung der Belastungen bei hoher Klangqualität auch bei besonderen Läutebedingungen (z.B. Südtiroler Hochläuten)
  • Entwicklung präventiver Prüfmethoden zur Vermeidung ausgeprägter Ermüdungsschäden (Musikalischer Fingerabdruck von Glocken)
  • Entwicklung von Läutekonzepten zur Verminderung der Schallabstrahlung bei Beibehaltung hoher Klangqualität
  • Entwicklung von Prüfmethoden für die Betriebssicherheit von Glockenaufhängungen (Jochen), Glockenstühlen, Klöppelkonstruktionen, Glocken aus Ersatzmaterialien
  • Schulung von Glockensachverständigen, Architekten und Glockenfachfirmen
Bottom1
blockHeaderEditIcon
Hochschule Kempten

Europäisches Kompetenzzentrum für Glocken
ECC-ProBell®

Bahnhofstr. 61
D-87435 Kempten

Telefon +49 (0)831 2523-682
 
info@ecc-probell.de

Bottom2
blockHeaderEditIcon
Bottom3
blockHeaderEditIcon
Kontakt

Bild_Footer
blockHeaderEditIcon

Logo ECC-ProBell Kempten

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail